30 May, 2020, 18:11

Test zum Elektro Scooter iLifeTech von PHAEWO

Soviel vorab, diesen E Scooter können auch Jugendliche nutzen.

Hersteller PHAEWO
Modell iLifeTech
Preis 259 Euro
Leistung 250 Watt
Reichweite 20 Km
Geschwindigkeit 25 Km/H
Zuladung 120 Kg
Gewicht 13 Kg

Qualität und Verarbeitung

Im Vergleich zu einigen teurer produzierten  Elektro-Scootern, wie z.B. hier der von Mega Motion, macht der  PHAEWO  iLifeTech  einen befriedigenden Eindruck. Verpackt ist das Fahrzeug, wie es sich gehört, sicher, aber einfach. Außerdem nimmt der E-Scooter keine große Montagezeit in Anspruch, das ist zumindest positiv.

PHAEWO  hat bei der Herstellung des PHAEWO  iLifeTech E Scooter  den Fokus ausschließlich auf hochwertige Materialien, die robust und haltbar anmuten. Auch nach mehrstündigem Fahrtests von verschiedenen Testfahrern, wirken alle Bauteile des  Elektro-Scooters solide und entsprechen höchsten Ansprüchen, an Verlässlichkeit und Robustheit. Dieses Gefährt zeichnet sich durch verschiedene Merkmale aus.
Beim Qualitäts-Check bleibt das Resummée, dass Anmutung und Qualität des  Elektro-Scooters die Tester in der E-Tretroller.de-Redaktion auf ganzer Linie überzeugen konnten. Das fotogene Design und die robuste Verarbeitung machen den  PHAEWO  Elektro City Scooter auf den ersten Blick zu einem Alltagsbegleiter, der die Zukunft in die Gegenwart transportiert und das Elektrozeitalter gelungen einzuläuten scheint.

Fahreigenschaften und Alltagstauglichkeit des E Scooters

Auf der von uns ausgewiesenen Teststrecke zeigte der  iLifeTech  eine beeindruckende Souveränität. Er ist tatsächlich ziemlich schnell und gradlinig im Anzug, natürlich lässt sich eine Strecke von 20 Km nicht mit permanentem Vollgas zurücklegen. Aber bei gemächlicher Fahrt ist der Elektro-Scooter ein hervorragender Begleiter. Der  iLifeTech   von PHAEWO ist bestens geeignet für Jung und Alt!

Selbst bei höherer Geschwindigkeit zeichnet sich der  iLifeTech  von PHAEWO  durch ein gutes Fahrgefühl aus. Aufgrund der guten Verarbeitung des Elektro-Scooters verschleißen die Teile nur langsam und erst Recht bei empfohlener Nutzung. Ob Berg auf oder Berg ab, der  iLifeTech  erhält guten Noten in Sachen Stabilität.
Super für lange Strecken, am besten abseits der Magistralen. Das  Elektro-Scooter  iLifeTech  punktet bei wenig Verkehr. Positiv die Transportierbarkeit zu Buche:  13 Kilo Eigengewicht. Der  iLifeTech  lässt sich gut transportieren, passt in jeden Kofferraum oder die Bahn. Ein Fahrzeug für längere Strecken und zum Spaß haben. Zugelassen ist der  iLifeTech  übrigens jetzt schon, zur Verwendung ab 14 Jahren.
Selber fahren statt transportieren lassen. Fahren ist edler als bremsen. Wer eher zu den Edelnasen gehört, Stopp & Go meidet und das Fahrzeug über einen sehr langen Zeitraum nutzen will, ist mit dem  Elektro-Scooter  iLifeTech  von PHAEWO  gut bedient.

 

Fazit

Der  Elektro-Scooter  PHAEWO  iLifeTech  kostet  259 Euro und hätte sicherlich noch mehr Fans, wenn hier eine Rabattierung durch  PHAEWO  erfolgt. Es gibt an der Qualität des Elektro-Scooters nichts auszusetzen, denn das Gesamtpaket stimmt.

Für Einsteiger und jüngere Menschen ist der  PHAEWO  iLifeTech  zu empfehlen. Profis und Fortgeschrittene hingegen werden vermutlich schnell den Spaß verlieren. Obwohl das Fahrzeug einen Motor von 250 Watt vorweist, konnte die angegebene Geschwindigkeit von 25 Km/H bergauf nur teils erreicht werden. Die Räder sind zudem nicht wirklich geeignet, um über Schlaglöcher oder auf einen Bordstein zu fahren, dafür ist der Preis niedrig und auch Jugendliche mit schmalerer Geldbörse können mit dem  Elektro-Scooter  Spaß haben.