25 August, 2019, 09:38

Aktuell im Test: Micro emicro Sparrow X4 E Scooter

Der E Scooter Micro emicro Sparrow X4  hat sich im Test wacker geschlagen.  Es gibt allerdings wesentlich bessere Modelle auf dem Markt.

//www.youtube.com/watch?v=SBs1nt2iDLo

Qualität und Verarbeitung

Inklusive der Verpackung wiegt die gesamte Bestellung des Micro emicro Sparrow X4 5 Kg und ist deutlich leichter als die meisten Konkurrenzprodukte. Die Reifen und Bremsen wirken trotzdem solide.

Der Micro emicro Sparrow X4 kostet 399 Euro Euro und das ist auch an den Materialien sichtbar, dass er viel weniger als 700 Euro kostet – so wie gute Konkurrenzprodukte. Während teure Elektro Tretroller wesentlich robuster aussehen und sich teils auch besser anfühlen, hat der Micro emicro Sparrow X4 hier eine preisgerechte Materialverarbeitung.

Die Karosserie des Elektro Tretrollers emicro Sparrow X4 Micro ist hochwertig verarbeitet und wird das maximale Gewicht von 5 Kg Kg ohne Probleme fortbewegen können. Nur was die Verarbeitung der Steuerelemente betrifft, könnten Verbesserungen vorgenommen werden. Die Bremseinheit ist verbesserungswürdig, insbesondere, wenn man die Leistungsdaten des Motors von 80 Watt betrachtet.

Fahreigenschaften und Alltagstauglichkeit

Gute Bremsen hat der Micro emicro Sparrow X4 im Test unter Beweis gestellt. Es ist ein sicheres Fortbewegungsmittel. Für lange Strecken von über 10 Kilometern ist der Elektro Tretroller Micro emicro Sparrow X4 kein Konkurrent für ein gewöhnliches Fahrrad oder sogar ein E-Bike, auf kurzen Strecken hat der Elektro Tretroller allerdings deutliche Vorteile. Deshalb eignet sich das erste E‐Mobilitätsprodukt der Firma Metz für jeden, der Kurzstrecken schnell und sicher zurücklegen will, um zum Zielort zu gelangen.

Unsere Tester wissen mittlerweile sehr gut, worauf zu achten ist bei der Bewertung. So konnte das extra geriffelte Trittbrett beim emicro Sparrow X4 Pluspunkte sammeln, da der Fahrer rutschfest und stabil auf dem Elektro Tretroller stehen und manövrieren kann. Kein Abrutschen in rasanter Kurvenlage, gutes Ausbalancieren bei jeder Straßenlage möglich, daher absolut alltagstauglich.

Mit angegebenen 7 Km Reichweite und einem eher schwachen 80 Watt Watt Elektromotor schafft unser Testkandidat eine überzeugende Darbietung, die jeden, der nicht über die Maßen viel erwartet, durchaus überzeugen kann. Die serienmäßig vorn und hinten installierten Bremsen vermitteln bei bis zu 10 Km/H km/h Geschwindigkeit ein gesundes Maß an Sicherheit und reagieren punktgenau. Als Ganzjahres-Fahrzeug ausgewiesen ist der Elektro Tretroller vom Scooterbauer Micro ein echter „Flitzer“.

Mit fast 40 Minuten Laufleistung bis zur nächsten Aufladung ist der Micro zwar kein Spitzenreiter unter den Elektro Tretrollern, aber um sicher ans Ziel zu kommen reichen 10 Km/H km/h allemal aus. Dieser emicro Sparrow X4 eignet sich auch für die nicht allzu lange Fahrt zur Schule oder zum Sportverein und kommt mit seiner Variabilität bei der Nutzung bei allen gut an.

Fazit

Der Preis von 399 Euro für den Elektro Tretroller markiert das obere Ende der Skala. Die Verarbeitung lässt Langlebigkeit erwarten.

Der Elektro Tretroller Micro emicro Sparrow X4 ist ein beinahe als Spitzenprodukt einzustufendes Exemplar und dabei für jede Altersgruppe ab 8 Jahren geeignet. Unsere Tester in der Redaktion hatten einen Spaß das Gefährt mit all seinen Möglichkeiten zu erforschen und stufen es zu Recht als empfehlenswert ein.