14 December, 2019, 00:16
E Tretroller E-Twow

Testbericht: Elektro-Scooter E-Twow Booster V Samsung

Der  Elektro-Scooter E-Twow Booster V Samsung verspricht viel. Samsung baut erstklassige Mobilgeräte, aber auch so gut E Tretroller? Im Test sind wir dieser Frage auf den Grund gegangen.

Qualität und Verarbeitung des E-Twow

Die Vorfreude auf den Paketboten, der uns den Elektro-Scooter E-Twow Booster V Samsung liefert, war gigantisch. Die Verpackung dieses Spitzen- Elektro-Scooters von E-Twow ist gut durchdacht und schützt den hochwertigen Inhalt bestens. Auch nach dem Auspacken hält der Elektro-Scooter E-Twow Booster V Samsung, was er verspricht und sieht fantastisch aus.

E-Twow verwendet bei der Fertigung des E-Twows Booster V Samsung ausschließlich auf hochwertige Materialien wie Holz und metallische Fasern. Auch nach mehrstündigem Testfahrten- und Manövern wirken alle Bauteile des Elektro-Scooters äußerst robust und alltagstauglich und genügen dabei auch gehobenen Ansprüchen.

Für den verhältnismäßig hohen Lieferpreis von 979 Euro Euro des E-Twow Booster V Samsung entsprechen die Optik und die ausgewählten Materialien durchaus den hohen Ansprüchen unserer Redakteure, die den Booster V Samsung auf Herz und Nieren geprüft haben. Das Scooter-Design wirkt zeitgemäß modern und stromlinienförmig, was für ein entspanntes Dahingleiten von Vorteil ist.

Fahreigenschaften und Alltagstauglichkeit

Im Straßentest ist der E-Tretroller von E-Twow durch alle von uns gestellten Prüfungs-Szenarien glatt durchgelaufen und hatte kaum Abzüge in der Gesamtnote. Die extra breiten Reifen machen den Booster V Samsung speziell in Kurvenlagen zu einem echten Kurven-Champ, außerdem werden Unebenheiten bei der Fahrtstrecke locker kompensiert und die Bedienelemente sind so angeordnet, dass das Handling des E-Twow eine wahre Freude ist.

Die Kontrolle über den Elektro-Scooter verliert man selbst bei der Höchstgeschwindigkeit von 34 Km/H Kilometern pro Stunde nicht. Das Gefühl der Sicherheit bleibt selbst in engen Kurven hoch. Der E-Twow Booster V Samsung gibt dem Fahrer ein Gefühl der Freiheit und bietet selbst bei hohem Tempo ein wunderbares Fahrgefühl.

Die Tester des Elektro-Scooter E-Twow Booster V Samsung waren sich schnell einig, dass dieser E-Scooter mit einem herausragenden Maß an Komfort ausgestattet ist, was sich in einem ruhigen und umweltfreundlichen Dahingleiten bemerkbar macht. Die mit Luft gefüllten Reifen mit einem gängigen Durchmesser in dieser Preisklasse tragen ihr Übriges zum besonderen Fahrspaß bei.

Gemeinsam mit dem Fahrradhersteller Kettler hat E-Twow hier eine Latte für hohe Ansprüche markiert. Dem wohnen zwei Grundgedanken des Motorradfahrens inne: Erstens: Selber fahren statt transportieren lassen. Zweitens: Fahren ist edler als bremsen. Wer eher zu den Edelnasen gehört, Stopp & Go meidet und das Fahrzeug über einen sehr langen Zeitraum nutzen will, ist mit dem Elektro-Scooter Booster V Samsung von E-Twow gut bedient.

Fazit: Leider vergleichsweise teuer

Der Elektro-Scooter E-Twow Booster V Samsung kostet 979 Euro Euro und hätte sicherlich noch mehr Fans, wenn hier eine Rabattierung durch E-Twow erfolgt. Es gibt an der Qualität des Elektro-Scooters nichts auszusetzen, denn das Gesamtpaket stimmt.