20 July, 2019, 05:02

So hat der Escooter Lite Eco von SXT im Test 2019 abgeschnitten

Der Testbericht zum Escooter Lite Eco von SXT ist fertig. Wieder wurden zahlreiche Faktoren bewertet, wie die Verarbeitung, das Fahrgefühl und das Preis-Leistungsverhältnis des E Tretrollers.

Das Paket ist nur wenig schwerer als die Angaben des Herstellers zum Gewicht von 10,8 Kg des E Tretrollers. Ohne unnötiges Verstaumaterial ist der Escooter von SXT sicher verstaut und kann schnell aus der Verpackung befreit werden.  Die Räder machen einen guten Eindruck – auch kleine alltägliche unvermeidliche Stufen auf der Straße sollten mit dem Lite Eco von SXT zu einem leicht überwindbaren Hindernis machen. Das Gerüst macht ebenfalls einen stabilen Eindruck, mal sehen, ob der E Tretroller hält, was er verspricht.

Gute  Verarbeitung

Die Karosserie des Escooter Lite Eco von SXT ist hochwertig verarbeitet und wird das maximale Gewicht von 100 Kg ohne Probleme fortbewegen können. Nur was die Verarbeitung der Steuerelemente betrifft, könnten Verbesserungen vorgenommen werden. Die Bremseinheit ist verbesserungswürdig, insbesondere, wenn man die Leistungsdaten des Motors von 500 Watt betrachtet. Der Escooter Lite Eco von SXT ist nicht nur vergleichsweise leicht, sondern kann auch gute Leistungsdaten vorweisen. Der 500 Watt starke Elektromotor hat eine gute Beschleunigung. Durch das geringe Gesamtgewicht von 10,8 Kg des Escooters ist der  Lite Eco wendig und gleichzeitig stabil in den Kurven.

Fahrgefühl des Escooters

Selbst bei höherer Geschwindigkeit zeichnet sich der Lite Eco von SXT durch ein gutes Fahrgefühl aus. Aufgrund der guten Verarbeitung des Escooters verschleißen die Teile nur langsam und erst Recht bei empfohlener Nutzung. Ob Berg auf oder Berg ab, der [Modellname] erhält guten Noten in Sachen Stabilität. Insgesamt bieten der Escooter Lite Eco SXT ein gutes Fahrgefühl. Allerdings machte unser Test deutlich, dass es elektrische Tretroller auf dem Markt gibt, die hier klar die Nase vorn haben. Die Steuerelemente wie Gas und Bremsen haben Verbesserungspotenzial. Dennoch ist dieses Fahrzeug ein treuer Begleiter im Alltag. Die Reichweite von 30 Kilometern konnten wir im Test nicht erreichen. Möglicherweise ist dies möglich, wenn der Fahrer/in nicht besonders schwer wiegt und nur im Schritttempo fährt. Die Testfahrer wogen ca. 100 Kg. Dennoch hat der E Tretroller Lite Eco von SXT ganz andere Vorteile. Beispielsweise machen ihm leichter Regen und eine feuchte Fahrbahn nichts aus und der Aku ist ebenfalls zügig wieder aufgeladen.

//www.youtube.com/watch?v=Sb7BlAjREEU

Fazit des Tests

Der Lite Eco ist ein gutes Gefährt aus dem Hause SXT. Der Escooter kostete als der Test stattfand 699 Euro und liegt damit etwas zu hoch, als dass wir von einem „sehr guten Preis/Leistungsverhältnis sprechen können. Sicherlich wird der Preis andererseits durch hochwertige Materialen gerechtfertigt. Von unserer Redaktion gibt es an der Stelle Punktabzug. Der Escooter Lite Eco von SXT hat im Gesamttest gut abgeschnitten. Der Lite Eco SXT meistert Stadtfahrten problemlos, sieht gut aus und hat eine gute Materialverarbeitung. Bei Steuerelementen und Preis-Leistung mussten wir Punkte abziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.